Suche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Facebook

Versandkosten

versandkosten

Händlerbund

Qype

 

Wie ich meine Koi richtig füttere

Wie ich meine Koi richtig füttere

In den Sommermonaten in denen die Wassertemperaturen am höchsten sind, ist es immer wieder eine Freude, wenn man seine Koi in Erwartung auf Futter auf sich zu schwimmen sieht. Erst ab 15 Grad Wassertemperatur fressen Koi richtig gut.

Die tägliche Fütterung sollte genutzt werden um die Fische auf Verletzungen, Geschwüre oder große Parasiten zu untersuchen ohne Sie dabei beim fressen zu stören.

Kommt ein Fisch oder sogar mehrere nicht zum fressen, kann es ein erstes Anzeichen für eine Krankheit sein. Kommt es wiederholt zur Futterverweigerung derselben Fische, muss man Sie genauer beobachten und gegebenenfalls untersuchen.

Ein weiterer Grund für Futterverweigerung bei Koi kann eine falsche Größe der Futterpellets sein. Verfüttern Sie immer Koifutter was auch der kleinste Koi im Teich mühelos fressen kann. Als Faustregel kann man sagen, dass die Pellets nicht größer sein sollen als das Auge des Fisches.

Auch wenn das Wachstum der Koi in erster Linie von der Futtermenge abhängt, spielt die Besatzdichte, die Wasserqualität und die Wassertemperatur eine weitere entscheidende Rolle.

In einem Teich mit guter Wasserqualität, kombiniert mit qualitativ hochwertigem Koifutter und einem nicht übertriebenen Fischbesatz wachsen Koi für gewöhnlich sehr schnell.

 

Bezahlarten

im koi shop mit Paypal zahlen

Bookmarks

unicum-koi bei Twitter

Teichpumpen und Teichfilter bei Twitter